Entstehung des Vereins...

Der Angelsport hat bei uns in Großheringen eine große Tradition, schon mehr als 50 Jahre sind die Angler bei uns aktiv. Bis 1989 waren die Angler in der BSG Lokomotive Großheringen in der Sektion Angeln organisiert.

 

Ab 1990 trat die Angelgruppe, die damals 26 Sportfreunde zählte, dem Verband der Deutschen Sportfischer bei. 1997 hatten die Sportfreunde eine kurze Mitgliedschaft beim DAV Angelverein Naumburg. Mit allen waren die Mitglieder nicht einverstanden und am 12.10.1997 wurde der Beschluss gefasst den Angelverein Großheringen e.V. zu gründen, was verwirklicht wurde.

 

Seit dem 01.01.1998 sind wir Mitglied des VANT, Verband für Angeln und Naturschutz Thüringen e.V. und sind bis heute der Meinung, dass dies eine richtige Entscheidung war. Der Kampf um die Pachtgewässer konnte nun in Angriff genommen werden.

 

So konnten Pachtverträge für die Ilm, Gemarkung Großheringen / Bad Sulza von 3,8 ha, und für die Saale, Gemarkung Großheringen / Kaatschen-Weichau von 9,6 ha, abgeschlossen werden. Später kamen noch die Gewässer Kiesgrube in Kaatschen über 0,5 ha und Alte Saale über 0,7 ha dazu. So verfügt der Angelverein Großheringen e.V. über 14,6 ha eigene Pachtgewässer.

 

Die Mitgliederzahl in unserem Verein ist in den letzten Jahren konstant geblieben. In diesem Jahr 2013 sind 95 Mitglieder aktiv wovon 15 Mitglieder im Alter von 9 bis 15 Jahren und somit zu unserer Kinder- und Jugendgruppe gehören.

 

Darüber ist der Vorstand sehr erfreut, und so können wir den Kindern und Jugendlichen den Naturschutz und unseren Angelsport näher bringen.

Kontakt:

info@angelverein-grossheringen.de

 

Webmaster:

 

webmaster@angelverein-grossheringen.de

Antrag auf Mitgliedschaft zum Downloaden
Antrag auf Mitgliedschaft.pdf
PDF-Dokument [113.3 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Doreen Gebhardt